DRINGENDER APPELL: FESTIVALS BRAUCHEN KLARE RAHMENBEDINGUNGEN UND EINE UMFASSENDERE ABSICHERUNG

admin Stars in Town

Liebe Stars in Town Besucherinnen und Besucher

Die aktuelle Situation ist für uns alle schwierig und herausfordernd. Egal ob wir Familie oder Freunde haben, die an COVID-19 erkrankt sind, als Pflegepersonal seit Monaten Überstunden leisten, Kulturbetriebe, Restaurants oder Läden schliessen mussten oder uns die Folgen der Pandemie anderweitig belasten. Niemand weiss, was die Zukunft bringen wird und die Planungssicherheit fehlt. Auch für uns als Veranstaltende im Kultursektor ist die Zukunft ungewiss. Und doch sind wir überzeugt, dass wir alle genau in dieser Situation eine Perspektive und Hoffnung brauchen.

Darum möchten wir euch jetzt ein offenes und transparentes Update zum Festivalsommer 2021 geben. Obwohl wir seit bald einem Jahr in Kurzarbeit beschäftigt sind, haben wir Verständnis für die Massnahmen seitens Bund und Kanton und machen alles dafür, dass wir alle wieder unter sicheren Bedingungen Festivals besuchen können. Dafür sind wir seit Monaten in den Planungen und Vorbereitungen.

Zusammen mit unserem Branchenverband SMPA und vielen weiteren nationalen Festivals appelliert Stars in Town in einer Medienmitteilung diese Woche an den Bundesrat. Wir brauchen klare Rahmenbedingungen und eine umfassendere Absicherung. Das Jahr 2020 konnten die Schweizer Festivals dank den schnell implementierten finanziellen Unterstützungsmassnahmen von Bund und Kantonen überbrücken. Nun gilt es, eine Strategie für den Sommer 2021 zu finden. Dafür sind wir auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Behörden, auf transparente und praxistaugliche Richtlinien und Öffnungsschritte sowie auf einen umfassenden finanziellen Rettungsschirm angewiesen.

Grundsätzlich ist klar: 2021 ist nicht 2020. Es gibt bessere Behandlungsmöglichkeiten, die Testoptionen entwickeln sich stetig weiter und die Impfungen laufen. In Kombination mit den zu erwartenden tieferen Fallzahlen in den Sommermonaten schafft dies für den Sommer 2021 eine andere Ausgangslage, die wichtige Kernfragen aufwirft, die es zu beantworten gilt.

Die Medienmitteilung mit den konkreten Infos und Forderungen der Branche findet ihr unter diesem Link.

Wir sind uns allerdings bewusst, wie unklar die Situation ist und dass wir den weiteren Verlauf der Pandemie nicht prognostizieren können. Aber wir können euch versichern, dass die Sicherheit und Zufriedenheit von euch als BesucherInnen, KünstlerInnen und Partnern im Zentrum steht und wir zusammen mit den Behörden nichts unversucht lassen, um wirksame und umsetzbare Lösungen zu finden.

Ob Stars in Town im 2021 wieder stattfinden kann, steht aktuell noch in den Sternen. Wir machen aber alles dafür, damit wir wieder gemeinsam – unter sicheren Bedingungen – mitten in der wunderschönen Schaffhauser Altstadt unvergessliche Momente und Live-Konzerte erleben können. Gerne halten wir euch über unsere Kommunikationskanäle auf dem Laufenden. Für eure Treue und das Verständnis herzlichen Dank. Bleibt gesund und bis bald!