WIR SEHEN UNS IM AUGUST 2022 WIEDER

admin Stars in Town

Liebe Festival-Community

Unter den aktuellen Gegebenheiten ist die Durchführung eines Festivals mit insgesamt über 50’000 Besucher*innen diesen Sommer nicht realistisch. Grossveranstaltungen sind auf unbestimmte Zeit verboten und die Planungssicherheit fehlt komplett.

Schweren Herzens sehen wir uns jetzt gezwungen, die Festivalvorbereitungen zu stoppen und den Fokus auf 2022 zu legen: Das Schaffhauser Musikfestival Stars in Town auf der Deutschschweizer Piazza Grande kann damit nicht anfangs August durchgeführt werden und findet erst 2022 wieder statt.

Die Festivalbranche stand in den letzten Monaten in einem regen Austausch über mögliche Szenarien. Es wurde bis jetzt nichts unversucht gelassen, um Lösungen zu finden, wie das Festival unter sicheren Bedingungen durchgeführt werden kann. Leider wurde der Ausblick auf den Sommer in den letzten Wochen immer unsicherer. Die erneute Absage trifft nicht nur das Stars in Town Team, sondern alle beteiligten Akteure sehr hart: Künstler*innen, Bühnenbauer, Event-Agenturen, Ton- und Lichttechniker*innen, Sicherheitsfirmen, Standbetreiber*innen und viele Freelancer*innen – für sie herrscht schon seit über einem Jahr praktisch Stillstand.

Aber wir blicken nach vorne und freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen mit euch – unter sicheren Bedingungen – in der wunderschönen Schaffhauser Altstadt vom 3. bis 13. August 2022!


Ticketing und Programm
Wir sind bestrebt, euch das Programm 2022 in den nächsten Monaten zu präsentieren und dabei möglichst auch einige Acts aus dem nicht stattgefundenen Line-up wieder zu bestätigen.

Ein Teil der Ticketkäufer*innen für das abgesagte Festival 2020 haben sich für einen Ticketvoucher für die Ausgabe 2021 entschieden. Dieser Voucher behält seinen Wert und kann für einen beliebigen Konzertabend am Stars in Town 2022 eingesetzt werden. Alle Inhaber*innen von Ticket-Voucher werden in den nächsten Wochen persönlich angeschrieben.


Alternativprogramm
Gegenwärtig wird die Durchführung eines Kulturprogramms im kleineren Rahmen mit Schutzkonzept in der Schaffhauser Altstadt geprüft. Wenn es die epidemiologische Lage erlaubt, wollen wir endlich wieder etwas Kultur erleben und unseren Gästen Liveerlebnisse im kleinen und sicheren Rahmen ermöglichen. Sobald sich die Durchführung einer solchen Alternative für anfangs August als realistisch zeigt, werden Details über unsere Kommunikationskanäle angekündet. Stay tuned!